Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Aktuelles
 

Wichtige Neuigkeiten 2018

Liebe Tennisfreunde.

Als erstes möchten wir Euch ein gutes neues Jahr 2018 wünschen !!!!!!

Das Jahr 2018 wird für den Tennisclub Mauerkirchen wahrscheinlich die größte Herausforderung werden, die der Verein bis jetzt gehabt hat.

Die Sanierung des kompletten Sportgebäudes hat bereits begonnen, und wird nun Schritt für Schritt bis zumindest in den Spätsommer durchgeführt werden.

Ihr könnt Euch vorstellen was das für uns (und auch für die Stockschützen/Fußballer) bedeutet.

Es wird ab sofort mit den Abbrucharbeiten begonnen, die wir als TCM in Form von Eigenleistung erledigen müssen. Fliesen raus, Putz runter, Estrich raus, alte Fenster und Türen raus bzw. viele andere Abbauarbeiten.

Fotos von den Abbrucharbeiten

Fix starten werden wir damit nächstes Wochenende (Freitag 12.01. + Samstag 13.01), und ich hoffe hier neben dem Vorstand auch noch auf zusätzliche Helfer aus den eigenen Reihen.

Ich werde Euch hier ständig auf dem Laufenden halten, denn diese Baustelle wird uns fast die ganze Saison 2018 über begleiten, und wir werden hier speziell in den ersten Monaten der neuen Saison improvisieren bzw. sehr flexibel sein müssen. Man darf nicht vergessen, dass wir beim TCM über eine komplette Sanierung der Nasszellen, Toiletten inkl. Heizung (auch im Stüberl), und der Solaranlage reden.

Das ganze Gebäude wird trocken gelegt, bekommt eine komplett neue Fassade, neue Fenster und Türen, eine neue Terrasse, ein komplett neues Dach, und eben auch (endlich) eine Heizung für alle Räumlichkeiten.

Wir werden alles tun um Euch trotzdem einen vernünftigen Spiel- bzw. Meisterschaftsbeitrieb zu gewährleisten, aber ich bitte gleich jetzt um Verständnis, dass die Saison 2018 kein „normales“ Jahr für den TCM werden wird. Neben der vielen Arbeit gibt es aber auch noch etwas sehr erfreuliches zu berichten, denn die Zeit der Zylinder zum Reservieren ist abgelaufen.

Auch wenn uns dieses neue System jährlich mit zusätzlichen Kosten belasten wird,  bekommt der TCM ab sofort ein modernes und zeitgemäßes Online-Reservierungssystem. Dieses neue Reservierungssystem wird bereits bei ganz vielen Vereinen in Österreich, Deutschland und der Schweiz eingesetzt und ist wirklich kinderleicht zu bedienen. Es hat im Prinzip nur Vorteile für uns alle.

 

  • Einsicht über jedes Handy, I-Pad, Laptop oder Computer, und somit keine Notwendigkeit mehr zum Platz zu fahren damit man weiß wann und wo frei ist. Man kann alles bequem von unterwegs oder zu Hause aus machen.
  • Kein „ich habe den Zylinder nicht rausgenommen“ Problem. Nach der gespielten Stunde löscht das System die Reservierung automatisch für Euch, und man kann wieder neu reservieren.
  • Ein neuer Laptop im Stüberl auf dem man auch immer die aktuellen Reservierungen einsehen kann, bzw. Reservierungen machen kann.

 

Das sind nur ein paar Vorteile des neuen Online-Reservierungssystem, und das System ist wirklich kinderleicht zu bedienen.

Ihr werdet dazu in ein paar Wochen noch genaue Informationen bekommen inkl. einer genauen Anleitung/Beschreibung wie das dann alles funktioniert.

Als letztes noch der Hinweis, dass wir Ende März unsere nächste Generalversammlung mit den Neuwahlen des Vorstandes haben werden. (Ja, ja - 2 Jahre sind schon wieder ins Land gezogen) Details dazu werden wir Euch noch mitteilen, aber ich kann Euch schon mal sagen, dass wir die Generalversammlung dieses mal im Gasthof Ginzinger abhalten werden.

Ihr seht, das Jahr 2018 wird in jederlei Hinsicht eine großer Herausforderung für uns werden, aber gemeinsam werden wir dieses spannende Jahr 2018 ganz sicher meistern.

Am Ende haben wir eine der neuesten und modernsten Sport- bzw. Tennisanlagen in ganz Oberösterreich, und das sollte uns diese kurzfristigen Mühen auf alle Fälle Wert sein.

Somit wünschen wir Euch ein erfolgreiches aber vor allem gesundes neues Jahr 2018.